The Wailing

-

The Wailing

- Advertisment -

The Wailing Die Besessenen

Es sind überraschend wenige Horror­filme, die es vermögen sich durch Ei­­genständigkeit – in welcher Form auch immer – von der genreüblichen Masse schnell heruntergenudelter Reißer und exploitativer Triggerword-Streifen abzu­heben. Das vielschichtige und stellenweise wunderbar undurchschaubare Horrordrama von Regisseur Na Hong-jin gehört fraglos dazu, denn nachdem der Filmemacher mit seinen Vorgängern „The Chaser“ und „The Yellow Sea“ bereits Fingerfertigkeit darin be­­wiesen hatte, seine Genrefilme auf ein Terrain außerhalb der konventionellen thematischen Leit­planken zu steuern, vermag er dies auch mit seiner Exorzismus-Mär. In ländlicher Beschaulichkeit eines abgelegenen Dorfes mehren sich grausige Todesfälle, die wahlweise mit Dämonenattacken, Massenhysterie oder den Machenschaften eines undurchschaubaren Neuankömmlings erklärt werden. Unberechenbar wie pechschwarz zeigt sich dann auch die von Hong-jin angerührte Genremixtur aus atmosphärischer Mythology-Mystery, possenhaftem Provinzkrimi und brachialem Dämonenhorror.

8/10

The Wailing
Alamode

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...
- Werbung -

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24....

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Pflichtlektüre

Stereophonics – SCREAM ABOVE THE SOUNDS

Jetzt neu, jetzt mit mehr Vielfalt. Schon tausendmal wegen musikalischer...

Kuriosum: ›Whole Lotta Love‹ von Police-Academy-Schauspieler

Aus der Rubrik "Unfassbares und Kurioses": Michael Winslow nimmt...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen