Inhaler – IT WON’T ALWAYS BE LIKE THIS

-

Inhaler – IT WON’T ALWAYS BE LIKE THIS

- Advertisment -

Kernige junge Iren unter Hypeverdacht

Als Jeff Buckley und Rufus Wainwright erstmals bemerkt wurden, da sprach man immer auch über ihre berühmten Väter Tim und Loudon. Beide legten dann Karrieren hin, in denen ihr Stammbaum bald nur noch als Nebensache wahrgenommen wurde. Ob Elijah Hewson (21) das auch gelingen wird? Auch wenn die vier Dubliner Boys von Inhaler es gerne unter den Teppich kehren würden, vorerst kann man die Tatsache, dass ihr Sänger nun mal der Sohn von U2s Bono ist, nicht ignorieren. Dafür klingt der Filius allein stimmlich schon viel zu sehr wie sein Papa.

Abgesehen davon sind Inhaler an diesem Punkt in ihrer Laufbahn folgendes: Eine das Rad nicht neu erfindende, dafür aber erfreulich peppige Indierock-Band mit griffigen Songs, die zwischen Idlewild und Bloc Party in der Alternative Disco oder zwischen ›I Just Died In Your Arms‹ und ›Don’t You Forget About Me‹ im Poprock-Radio laufen können. Netter Nebeneffekt: Für eine neue Generation von Fans, die keine Ahnung haben, wer Bono ist und die sonst dem K-Pop anheimfallen könnten, machen der hübsche Herzensbrecher Eli und seine Jungs Gitarren wieder spannend. Daher: Sorry, U2-Hater, wenn ihr auf einen Verriss gehofft hattet – diese Kids sind alright.

6 von 10 Punkten

Inhaler, IT WON’T ALWAYS BE LIKE THIS, UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...
- Werbung -

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24....

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Pflichtlektüre

Fleetwood Mac: Allstar-Aufgebot bei Tribute-Show für Peter Green

Mick Fleetwood, David Gilmour, Steven Tyler, Billy Gibbons, Noel...

Black Country Communion – Gefangen im goldenen Käfig einer Supergroup

Vor drei Jahren erst waren sie der große Paukenschlag...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen