Formosa: DANGER ZONE

-

Formosa: DANGER ZONE

- Advertisment -

Zurück in die Zukunft

Was vom Namen her wie eine Handcreme klingt, erweist sich beim Erstkontakt als früherer Name von Taiwan sowie in unserem Fall als waschechte Hardrock-Band, die nicht in die Kosmetikabteilung, sondern in die Kategorie „70er und 80er“ gehört. Den Essenern gelingt auf ihrem dritten Album im Großen und Ganzen der Spagat zwischen eingängigem Retro-Stadion-Rock, Glam und klassischen Heavy-Metal-Einflüssen. Auch die etwas dünne Produktion klingt retro, was vermutlich exakt so beabsichtigt war und Traditionalisten kaum abschrecken wird. An dem hellen und etwas quäkenden Gesang von Nik Bird scheiden sich die Geister schon eher. Leider schafft es das Trio nicht ganz, das Niveau der ersten Albumhälfte zu halten, von der besonders ›Dynamite‹ und ›Leader Of The Pack‹ positiv hervorstechen.

Die DANGER ZONE ist also ein bisschen zweigeteilt, macht unterm Strich aber dennoch Spaß, weil die einfache und dynamische Herangehensweise mit Bass, Gitarre und Schlagzeug viel Energie erzeugt.

6 von 10 Punkten

Formosa, DANGER ZONE, METALVILLE/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...
- Werbung -

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24....

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Pflichtlektüre

Axel Rudi Pell – THE CREST

Pell trägt erneut die Hard Rock-Krone. Axel Rudi Pell ist...

Fraternity – SEASONS OF CHANGE – THE COMPLETE RECORDINGS 1970-1974

Ein Tribut an Bon Scotts vergessene Vergangenheit Wer sich Fan...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen