Bruce Springsteen: Auf ein Tänzchen mit Mom

-

Bruce Springsteen: Auf ein Tänzchen mit Mom

- Advertisment -

bruce springsteen live press blackwhiteBei seinem jüngsten Konzert in New York verließ Bruce Springsteen während ›Ramrod‹ kurzzeitig die Bühne – um mit seiner 90-jährigen Mutter zu tanzen.

Dass Bruce Springsteen nie um eine Showeinlage verlegen ist, bewies er nun erneut bei seinem Auftritt am Montag (28. März) im Madison Square Garden in New York. Als er zusammen mit seiner E Street Band den 1980er Song ›Ramrod‹ spielte, verließ Springsteen zur Überraschung des Publikums die Bühne.

Das Ziel seines Ausflugs war sein vielleicht größter Fan – seine 90-jährige Mutter Adele. Die zeigte sich auch im hohen Alter äußerst agil und tanzte mit ihrem Sohn zum ausgelassenen Track vom Album THE RIVER. Das Publikum quittierte die Aktion mit Standing Ovations.

Springsteen ist zurzeit auf großer „The River Tour“ unterwegs, in deren Zentrum sein gleichnamiges Werk aus dem Jahr 1980 steht. Im Juni ist Springsteen in München und Berlin zu Gast.

Bruce Springsteen live in Deutschland:
17.06. München, Olympiastadion
19.06. Berlin, Olympiastadion

Hier seht ihr Bruce Springsteen bei seinem Tänzchen mit seiner 90-jährigen Mutter Adele:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Fleißig während des Lockdowns

HARDWIRED... TO SELF-DESTRUCT erschien 2016. Vielleicht legen Metallica bald den Nachfolger vor. Dem Podcast "The Fierce Life" gegenüber erwähnten Metallica...

Die wahren besten Alben der 80er: U2 – WAR

Mit ihrem Drittwerk setzten sich U2 das Ziel, das ab­­­zustreifen, was Bono als das „nette Image“ der Dubliner wahrnahm...

Was machen eigentlich Dr. Feelgood?

Während Dr.-Feelgood-Gründungsmitglied, Gitarrist, Sänger, Mundharmonikaspieler, Kettenraucher und passionierter Trinker Lee Brilleaux bereits 1994 dem Krebs erlegen ist, hat sein...

Little Richard: in Gedenken an den Architekten des Rock‘n‘Roll

Ian Fortnam blickt zurück auf das Leben und die Musik des selbsternannten „Architekten des Rock’n’Roll“, der das Gesicht der...
- Werbung -

Video der Woche: Billy Joel und Paul McCartney mit ›I Saw Her Standing There‹

Billy Joel wird heute 71 Jahre alt. Er ist nicht nur einer der erfolgreichsten Pianisten und Songwriter, er spielte...

Mason Hill: Stecker raus, Stecker rein

Manchmal dauert es einfach etwas länger, bis alles passt. Und das muss gar nicht unbedingt ein Nachteil sein. Ein...

Pflichtlektüre

Review: The Velvet Underground – THE BOSTON TEA PARTY JANUARY 10TH 1969/JULY 11TH 1969

New Yorks Nihilisten im Bostoner Exil. Als Lou Reed...

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK MAGAZINE

Jetzt hier online und versandkostenfrei bestellen ... BRUCE SPRINGSTEEN: Glory...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen